Geschichte der S2B

Schuljahr 2015/16

  • Einführung von Methodentagen in Kl.11
  • Einbau von Beamern, PC sowie iWhiteboards in weitere Fachräume
  • Exkursion in die Gedenkstätte Auschwitz für Kl.13
  • 2.Relaunch der Webseite

Schuljahr 2014/15

  • Projekt Lernen lernen für alle 11.Klassen
  • Fremdsprachenassistentin aus Russland
  • Sanierung der Toiletten (in Sommerferien), Einbau von Akustikdecken in alle Räume und umfangreiche Elektroarbeiten
  • Vernetzung des gesamten Schulgebäudes
  • Erweiterung des Fächerangebotes um das Fach Musik

Schuljahr 2013/14

  • Teilnahme an der Meile der Demokratie
  • Projekt „Nervenstark zum Abitur“
  • Beginn der brandschutztechnischen Ertüchtigung des Gebäudes
  • Fremdsprachenassistentin aus den USA
  • ab diesem Schuljahr verbindliche Facharbeit in der 12.Klasse zur Studienvorbereitung
  • Aufbau eines serverbasierten Schulnetzwerkes, Modernisierung des Computerkabinetts, Einbau von 3 weiteren interaktiven Whiteboards sowie 2 PC-Beamer-Kombinationen in mehrere Fachräumen
  • Erweiterung des Fächerangebotes um das Fach Wirtschaft
  • Projekt „Schulgestaltung“

Schuljahr 2012/13

  • erstmals besondere Lernleistung (im Fach Deutsch)
  • Teilnahme an der Meile der Demokratie
  • Projekt „Anders sein“
  • ab diesem Schuljahr Sprach-und Geschichtsexkursion nach England in der 12.Klasse
  • Fremdsprachenassistentin in Russisch
  • Einbau eines ersten interaktiven Whiteboards in den Naturwissenschaften
  • Erweiterung des Fremdsprachenangebotes um das Fach Französisch
  • Einbau eines neuen Physik-Kabinetts
  • Sanierung einiger Unterrichtsräume

Schuljahr 2011/12

  • Projektwoche „Schüler malern Schule“
  • Verleihung des Titels „Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage“
  • Malerarbeiten im gesamten Gebäude
  • 1.Relaunch der Schulwebseite mit Online-Vertretungsplan
  • 20-Jahr-Feier zum Bestehen der S2B Magdeburg

Schuljahr 2010/11

  • Diskussion um den Schulstandort im Stadtrat

Schuljahr 2007/08

  • Einbau eines neuen Biologie- und Chemie-Kabinetts

Schuljahr 1992/93

  • Umzug in die Brandenburger Straße

Schuljahr 1991/92

  • Gründung der Schule des Zweiten Bildungsweges (Abendgymnasium/Kolleg)