Fremdsprachen

Ein anspruchsvoller  Fremdsprachenunterricht zeichnet sich u.a. durch Praxisorientierung aus. Aus diesem Grund bemühen wir uns um den Besuch von ausländischen Gästen im Unterricht, setzen Fremdsprachenassistenten ein und organisieren eine Sprachreise für alle Interessierten der 12.Klassen nach England.

Schuljahr 2016/17: Unsere Fremdsprachenassistentin Rhianna Masson aus Schottland: Bericht

Schuljahr 2014/15: Unsere Fremdsprachenassistentin Sinaida Boeva aus Rußland: Bericht

Schuljahr 2013/14: Unsere Fremdsprachenassistentin Stephanie Keith aus den USA: Bericht

Schuljahr 2012/13: Unsere Fremdsprachenassistentin Irina Schamajeva aus Rußland: Bericht

US-Amerikanerin Julia Grasso im Englischunterricht an der S2B im Juli 2012: Bericht