Das Fach Deutsch

Der Deutschunterricht an der Schule des Zweiten Bildungsweges folgt den Vorgaben der Rahmenrichtlinien im Land Sachsen-Anhalt.

Ausgewählte Behandlungsschwerpunkte der 11.Klasse (Einführungsphase) sind:

  • Grammatik/Orthografie
  • Literaturgeschichte
  • Analyse und Interpretation von ausgewählten Ganzschriften
  • Einführung in die Gattungsspezifik (Epik, Lyrik, Dramatik)
  • Arbeit an Sprache und Stil

Behandlungsschwerpunkte in der 12.Klasse:

  • Analyse und Interpretation ausgewählter epischer Ganzschriften
  • Erörterung
  • Lyrik

Behandlungsschwerpunkte in der 13.Klasse:

  • Analyse und Interpretation dramatischer Ganzschriften
  • Fortführung des Zeitstrahls zur Literaturgeschichte
  • Vorbereitung Abitur

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass unsere Studierenden im Rahmen des Deutschunterrichts Theater- und Kabarettbesuche, Theater- und Bibliotheksführungen sowie Exkursionen unternehmen. Gern kommen Schauspieler und Theaterpädagogen in unsere Schule, um Theaterbesuche vorzubereiten oder auszuwerten. Bestandteil des Unterrichts ist ebenso das kreative Arbeiten.