Abiturprüfung für Nichtschülerinnen und Nichtschüler

Auch für Erwachsene, die sich nicht am Kolleg oder Abendgymnasium einschreiben, sondern sich privat auf die Abiturprüfung vorbereiten möchten – sogenannte Nichtschüler – besteht die Möglichkeit, die Abiturprüfung über die Nichtschülerprüfung nachzuholen.

In einem solchen Fall ist aber eine ausführliche Beratung dringend notwendig. Vereinbaren Sie deshalb mit der Schulleitung einen Gesprächstermin bis Mitte Januar eines jeden Jahres, da der Antrag bis zum 1.Februar im Landesschulamt eingegangen sein muss.